Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo
Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo

Pacific PR22-D5 w/ Silent Kit Reservoir/Pump Combo

Auf Lager
P/N
CL-W083-PL00BL-A
312,90 € (included VAT)

300ml Reservoir und D5-Pumpe Silent-Kit

Pacific PR22-D5 Silent Kit Reservoir/Pump Combo
Thermaltake bringt den Pacific PR Series Reservoir und die D5-Pumpe als Set für die ultimative kundenspezifische PC-Wasserkühlungskonfiguration auf den Markt. Das PR22-D5 Mod Kit zeichnet sich durch außergewöhnliche Leistung und konkurrenzlose Zuverlässigkeit aus. Es wird aus hochwertigem POM- und PMMA-Material hergestellt und bietet eine kristallklare, leistungsstarke und langlebige Lösung. Das PR22-D5 Mod Kit ist die richtige Wahl für PC-Enthusiasten, denn es bietet ideale Montage-, Anpassungs- und Durchflussbedingungen. Machen Sie Ihr System mit der Thermaltake Pacific PR-Serie zu einem Referenzprojekt.
 
“Tt LCS Certified” is the hallmark that ensures first-class performance from the best features and fitment. A certification exclusive to Thermaltake, it sets the benchmark for all true LCS chassis and is applied only to products that meet our stringent design standards for delivering what hardcore enthusiasts demand. The Tt LCS certification is a way for Thermaltake to designate to all power users the chassis which have been tested for best compatibility with extreme liquid cooling configurations.
 
*PR15-D5 water flow diagram


Aluminium-Schalldämmungs-Kit
Die in Taiwan hergestellte obere Kappe des PR22-D5 mit Silent Kit ist mit Gummidichtungen versehen, die für eine gute Abdichtung sorgen, und verfügt über zwei vorgebohrte G1/4"-Anschlüsse. Das Aluminium-Kit reduziert Geräusche und wirkt als Stoßdämpfer. Das Geräusch wird mit dem 17 mm dicken Aluminium-Kit um 10 % reduziert. Mit einer 6 mm starken Reservoir-Wand kann die Pacific PR-Serie einen maximalen Druck von bis zu 99 PSI (Pounds per square inch) aushalten. Außerdem kann der Benutzer die obere Kappe leicht öffnen und den Behälter gründlich reinigen.

Mit einer 6 mm dicken PETG Tube Stärke kann die Pacific PR-Serie einen maximalen Druck von bis zu 99 PSI (Pounds per square inch) aushalten. Außerdem kann der Benutzer die obere Kappe leicht öffnen und den Behälter gründlich reinigen.


Ultimate Speed Controller und High-lift Pumping
Ultimate Speed Controller und High-Lift-Pumpen Der PR22-D5 mit Silent Kit ist mit einem manuellen Geschwindigkeitsregler ausgestattet, der fünf Geschwindigkeiten ermöglicht. Die maximale Fördermenge von bis zu 1135 l/h sorgt für eine leistungsstarke Kühlung Ihrer Komponenten. Der Pumpenkopf erreicht bei maximaler Geschwindigkeit eine Höhe von bis zu 15 Fuß. Enthusiasten können eine fortschrittliche Flüssigkühlschleife, zwei GPUs, drei Radiatoren oder sogar mehr DIY-Komponenten gleichzeitig aufbauen.

Die Pumpe ist mit Behältern und Anschlüssen der Thermaltake Pacific Series kompatibel, was die Systemleistung weiter erhöht und die ultimative Kontrolle über Ihr Wasserkühlsystem ermöglicht.
 
*PR15
Hitzebeständiger Acryltank
Die Pacific PR22 D5-Serie besteht alle aus einer zuverlässigen, leichtgewichtigen POM- und PMMA-Konstruktion, die kristallklar und äußerst langlebig ist. Hochwertiges Acryl (PMMA)-Rohr Maximale Arbeitstemperatur: 131℉ (55℃).
Einfache und flexible Anwendung
Zusammen mit zwei an beiden Enden angebrachten Halterungen bietet die Pacific PR Series festen Halt im Inneren des Gehäuses und ermöglicht es Enthusiasten, ein hochwertiges Wasserkühlungssystem aufzubauen. Die Pacific PR Series kann sowohl horizontal als auch vertikal installiert werden, was das Gehäuse zu etwas ganz Besonderem macht!
 

Hinweis:

Thermaltake empfiehlt die folgenden Schritte, nachdem Sie Ihren Wasserkreislauf eingerichtet haben.
  1. Füllen Sie das Reservoir mit Kühlmittel und schalten Sie den Strom der Pumpe mehrmals ein und aus, während die Pumpe das Kühlmittel in den Kreislauf zirkulieren lässt.
  2. Lassen Sie die Pumpe NICHT trocken laufen, wenn keine Flüssigkeit mehr in die Pumpe gelangt, schalten Sie sofort den Strom ab
  3. Füllen Sie den Behälter bis zum oberen Rand auf, um zu verhindern, dass Luft in die Pumpe gelangt
  4. Wenn notwendig, das System leicht von einer Seite zur anderen kippen, um die Luft aus dem Kreislauf abzulassen
  5. .
  6. Papiertücher unter Fittings und Verbindungsstellen legen, um die Dichtheit zu prüfen.
  7. Betreiben Sie den Kreislauf etwa 24 Stunden lang mit offener Füllöffnung, um die Luft vollständig aus dem Kreislauf zu entlüften
  8. Spülen Sie Ihr System vor dem Start richtig durch, um zu verhindern, dass Kühlmittel oder unerwünschte Partikel an Ihren Rohren, Kühlern und anderen Kühlkomponenten haften bleiben.
  9. Kühlmittel kann mit der Zeit verblassen.

Cautions

Thermaltake recommends the following steps to be taken before using the Pacific series radiators and water blocks

  • To ensure a clean loop, flush and rinse your radiators and water blocks with distilled water prior to use.
  • Do not use tap water or distilled water as your coolant, it may harm your loop and reduce performance.
  • It is strongly recommended to use market proven pre-mix coolant, such as Thermaltake Coolant 1000. It offers great performance while protecting the entire liquid loop from corrosion.
  • Before storing your water cooling components, please clean, rinse and dry. This will ensure a longer lifespan for your components.

Thermaltake recommends the following steps to be taken after completing your water loop setup

  • It is strongly recommended to use market proven pre-mix coolant, such as Thermaltake Coolant 1000. It offers great performance while preventing the entire cooling system – copper, brass, nickel, aluminum, and steel – from corrosion.
  • Fill the reservoir with coolant and cycle the power on and off several times while the pump pushing the coolant into the loop.
  • DO NOT let the pump run dry, when there is no liquid entering the pump turn off your power immediately
  • Fill the reservoir to the top as it will prevent air from going into the pump
  • If necessary tilt the system slightly from side to side to bleed the air out of the loop.
  • Place some paper towels under fittings and joining points to test for leaks.
  • Run the loop with the fill port open for about 24 hours to completely bleed the air out of the loop.
  • Before starting, flush out your system correctly to prevent any coolant or unwanted particles sticking to your tubes, radiators and other cooling components.
  • Coolant might fade over time.
Mehr Informationen
P/N CL-W083-PL00BL-A
Dimensions 94.1 (L) x 78 (W) x 309.7 (H)
Connector 4 Pin
Pump Speed P1: 1,800 RPM
P2: 2,550 RPM
P3: 3,300 RPM
P4: 4,050 RPM
P5: 4,800 RPM
MATERIAL POM+ PMMA
Capacity 300 ml
Maximum head 15 feet (4.5m)
Maximum Flow Rate 1135 L/h
Maximum pressure 50 PSI
Input Voltage 8 ~ 24 V
Parts 1. Stopper *1 (G 1/4 )
2. Bracket *2
3. Clip *2
Screw Thread G 1/4

User Manual

  • Dateiname
  • Beschreibung
  • Größe
  • Version
  • Release Date
  • Manual
  • Multi-language
  • 2.3 MB
  • 2015-08-05